Filter schließen
Filtern nach:

Kalter oder warmer Farbtyp – Was passt zu mir?

Was sind kalte und was sind warme Farben?

Beim Brillenkauf ist die Farbauswahl oft ein kniffliges Thema. Im Endeffekt ist der persönliche Geschmack am Wichtigsten. Doch damit Sie nicht jede Brille einzeln anprobieren müssen, können Sie Ihre Suche ganz einfach und schnell einschränken. Es gibt Menschen, denen stehen kalte Farben besser und es gibt solche, denen warme Farben schmeicheln. 

Unter warmen Farben stellen wir uns häufig Farben wie Gelb und Orange vor und unter kalten Farben eher Blau und Grün. Doch auch Gelb kann einen kühlen Unterton haben und Blau einen warmen. 

Warme Farben haben einen starken Gelbanteil, kalte Farben hingegen enthalten mehr Blauanteile. Wenn beispielsweise rot einen höheren Gelbanteil hat, wirkt die Farbe nicht mehr kalt, sondern schon wärmer. Erhält der Rotton nun einen höheren Blauanteil, wirkt das Ganze deutlich kühler. Dieses Prinzip funktioniert mit allen Farben. 

Woran erkennt man, zu welchem Farbtyp man gehört?

Ob Sie nun ein kalter oder ein warmer Farbtyp sind, lässt sich anhand einiger einfacher Aspekte herausfinden: 

1.     Augenfarbe

Haben Sie grün-blaue, grau-blaue oder komplett blaue Augen, ist es wahrscheinlich, dass Ihnen kühle Farben besser stehen.

Sind Ihre Augen Braun oder Bernsteinfarben, entsprechen Sie eher dem warmen Farbtyp.

Diese Regel trifft in den meisten Fällen zu. 

2.     Natürliche Haarfarbe

Ist Ihre natürliche Haarfarbe Braun, Dunkelblond oder Schwarz, gehören Sie eher zum kalten Farbtyp. Haben Ihre Haare hingegen einen Rot- oder Goldstich, passen warme Farben vermutlich besser zu Ihnen. 

3.     Teint

Menschen mit sehr heller Haut und einem leichten gelblichen Farbton gehören eher zum warmen Farbtyp. Sie haben häufig eine rosig-bläuliche oder bräunliche Lippentönung. Menschen, die einen rosigen oder bläulichen Teint haben, zählen hingegen eher zum kalten Farbtyp

Welche Rolle spielt das beim Brillenkauf?

Wenn Sie zu einer Brille greifen, die Ihren Farbtönen entspricht, fügt sich diese perfekt in Ihr Gesicht ein. Wählen Sie gegensätzliche Farben, kann die Brille einen unharmonischen Gesamteindruck wecken.

Treffen Sie mehr auf den warmen Farbtyp zu, passt diese braune Brille mit Doppelsteg gut zu Ihnen.

Masca-318002diagonalWNH0A2qTNnqfK

Achten Sie darauf, dass der Gelbanteil bei Ihrer Brille höher ist als der Blauanteil.

 

Sind Sie der kalte Farbtyp, greifen Sie doch zu dieser Fassung.

Diese blaue Pantobrille wird Ihnen hervorragend stehen.

 PL-D-304_02diagonalR876SJK8iUZMJBeachten Sie beim Brillenkauf, dass der Blauanteil höher ist als der Gelbanteil.

 

Sie wissen nun zu welchem Farbtyp Sie gehören und möchten direkt Shoppen? Sehen Sie sich hier unsere Brillen an oder besuchen Sie eine unserer Filialen.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter
Kontakt